Samstag, 25. April 2020 | 19:30 Uhr

Ort: Erkersaal der Hohenzollernburg   ➤ Tickets im Rathaus 

facettenreiche Klangwelt der Violine

mit dem  Duo di Grazia

Unsere Konzertreihe 2020 wird am 25.04. mit  dem Ensemble „Duo di Grazia“ im Erkersaal der Cadolzburg eröffnet. „Virtuos, graziös und poetisch …“ – das Duo entführt Sie in die facettenreiche Klangwelt der Violine.

Constanze Schneider – Violine & Tatjana Dörfler – Klavier

Eine Kooperation der Pisendel-Gesellschaft mit Dozentinnen der Musikschule südl. Landkreis Fürth. 

Tickets im Kulturamt im Sparkassengebäude 1.OG - Hindenburgstr. 14 - Cadolzburg (09103-509 27) und im Historischen Museum Cadolzburg - Pisendelplatz 1 (09103-78 86)

Informationen unter 09103-509 32

Eintritt 20.- / 10.- (Schüler & Studenten) (keine Kartenzahlung möglich)

 

 

Sonntag, 17. Mai 2020 | 17:00 Uhr

Ort: Kapelle Seckendorf - bei Cadolzburg ➤ Tickets im Rathaus

" Colori dei flauti"

mit dem Ensemble Concerto Dolce

Das Blockflötenquartett „Concerto Dolce" bietet am 17.05.20 in der Seckendorfer Kapelle bei Cadolzburg ein farbiges Konzert mit dem Titel „Colori dei flauti“. Unter diesem Motto erwartet Sie eine musikalische Reise durch die Welt der unterschiedlichen Klangfarben der großen Blockflötenfamilie. Das Ensemble spielt auf bis zu 25 verschiedenen Flöten, in wechselnden Besetzungen Literatur vom Frühbarock bis in die Moderne.

Eine Kooperation der Pisendel-Gesellschaft mit Dozentinnen der Musikschule südl. Landkreis Fürth. 

Informationen unter 09103-509 32

Eintritt frei! Keine Tickets erforderlich!

Donnerstag, 18. Juni 2020 | 19:30 Uhr

Ort: Hohenzollernburg Neues Schloss   ➤ Tickets im Rathaus 

festliche Musik- mit Pauken und Trompeten

mit dem Barocktrompeten Ensemble Berlin

Am 18.6.20 gastiert das „Barocktrompeten Ensemble Berlin“ im Neuen Schloss der Cadolzburg. Der beeindruckende Saal, mit seiner fantastischen Akustik ist wie geschaffen für ein Konzert in dieser Besetzung. Das Repertoire reicht von den frühesten überlieferten Aufzugs- und Festmusiken der höfischen Trompetergruppen über die Musik der Blütezeit der Clarinblaskunst, bis zu den Trompetenpartien im Orchester der Klassik.

Strahlende, barocke Trompetenklänge  mit dem Konzertprogramm "Tromba Festiva – Musik der Könige und Fürsten", Europäische Festmusiken des 17./18. Jahrhunderts aus Italien, England, Deutschland & Austrobohemia für drei Trompeten, Pauken, Orgel & Theorbe.

Ein Kooperationskonzert der J.G. Pisendel-Gesellschaft mit der Bayerischen Schlösserverwaltung.

Tickets im Kulturamt im Sparkassengebäude 1.OG - Hindenburgstr. 14 - Cadolzburg (09103-509 27) und im Historischen Museum Cadolzburg  - Pisendelplatz 1 (09103-78 86)

Informationen unter 09103-509 32

Eintritt 20.- / 10.- (Schüler & Studenten) (keine Kartenzahlung möglich)

Samstag, 24. Oktober 2020 | 19:30 Uhr

Ort: ev. Markgrafenkirche   ➤ Eintritt frei!

"Barockmusik - zum 333 Geburtstag J.G. Pisendels"

mit dem  Duo Schaller & Waldner

     

Zum 333. Geburtstag des Barockmusikers J.G. Pisendel gibt das „Duo Schaller & Waldner“ am 24.10.20 in der Markgrafenkirche ein Konzert für Violine und Cembalo.

Feiern Sie mit der Pisendel-Gesellschaft und genießen Sie Barockmusik bei freiem Eintritt.

Anja Schaller – Violine & Ralf Waldner – Cembalo

Informationen unter 09103-509 32

Eintritt frei! Keine Tickets erforderlich!

 

Sonntag, 13. Dezember 2020 | 17:00 Uhr

Ort: ev. Markgrafenkirche   ➤ Tickets im Rathaus

"Das Weihnachtsoratorium von Stölzel (1728)"

mit dem Ensemble DeCantata & Barockorchester

Den krönenden Abschluss der Pisendel-Konzertreihe 2020 erleben wir mit dem Weihnachtsoratorium von Stölzel (1728). Gottfried Heinrich Stölzel komponierte bereits 6 Jahre vor Johann Sebastian Bach sein Weihnachtsoratorium. Dieser geschlossene Zyklus aus 6 Weihnachtskantaten ist bisher nicht im Verlag erschienen und gehört daher zu den Schätzen deutscher Barockkunst im Archiv des Schlossmuseums Sondershausen, die nur sehr selten aufgeführt werden.

Das Vokalensemble „DeCantata“ stimmt uns mit diesem Werk, von einem Barockorchester begleitet, am 13.12.20 in der ev. Markgrafenkirche auf die Weihnachtszeit ein. 

Tickets im Kulturamt im Sparkassengebäude 1.OG - Hindenburgstr. 14 - Cadolzburg (09103-509 27) und im Historischen Museum Cadolzburg  - Pisendelplatz 1 (09103-78 86)

Informationen unter 09103-509 32

Eintritt 20.- / 10.- (Schüler & Studenten) (keine Kartenzahlung möglich)